RÄUME
ZUM WOHLFÜHLEN

Unser nahe der Innenstadt gelegenes Alten- und Pflegeheim bietet in 62 Einzel- und 7 Doppelzimmern Platz für 76 Bewohner.

Es besteht aus zwei Gebäuden, die durch einen gepflegten Garten mit Ruhe- und Erholungsmöglichkeiten miteinander verbunden sind.

In den Gebäuden sind 2 Wohnbereiche mit 4 Wohngruppen eingerichtet. In ansprechend dekorierten Tagesräumen haben unsere Bewohner die Möglichkeit, den Tag in Gesellschaft zu verbringen, die Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche einzunehmen und unser Angebot der Tagesbetreuung zu nutzen.

Alle Bewohner-Zimmer haben eine Grundeinrichtung, die durch eigene Möbel und Dekoration ergänzt werden sollte.

Ausführliche Informationen über unser Haus (PDF)





Hauswirtschaftliche Versorgung
Eine hygienisch einwandfreie Hausreinigung ist Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden unserer Bewohner und Mitarbeiter.

Alle Reinigungskräfte sind hygienegeschult. Regelmäßige Kontrollen der Hauswirtschaftsleitung garantieren einen reibungslosen Ablauf der Hausreinigung.

Wäsche und Kleidung sind sehr wichtig für die Individualität und Selbstbestimmtheit unserer Bewohner. Wäscheversorgung und -service erfolgen so, dass die Sauberkeit von Textilien immer in allen Bereichen sichergestellt ist.

Sämtliche Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten werden durch unsere Haustechnik koordiniert. Je nach Bedarf erledigen wir sie selbst oder nehmen dazu externe Dienstleister in Anspruch.





Preise
Unsere Preise setzen sich zusammen aus den Kosten für Pflege, Unterkunft, Verpflegung und Investitionen. Wenn Sie von Ihrer Pflegekasse nach Begutachtung einer Pflegestufe zugeordnet wurden, bekommen Sie eine Vergütung, die die Kosten teilweise abdeckt.

Nach Abzug der Pflegepauschale zahlen Sie in den Pflegegraden 2 bis 5 bei uns 1.969,63 €.

Sollten Sie diesen Betrag nicht zur Verfügung haben, können Anträge beim örtlichen Sozialhilfeträger auf Kostenübernahme gestellt werden. Wir beraten Sie hierzu gerne.

Bitte beachten Sie unsere Preislisten:

Heimpreise

Heimpreise Kurzzeitpflege/
Verhinderungspflege










Alten- und Pflegeheim
Vera Meyer GmbH

Lüder-Wose-Str. 37
29221 Celle

VERWALTUNG
Mo-Fr 8:00 - 15:00 Uhr

Telefon: 05141 / 210 39
Fax: 05141 / 210 38

m.eickenrodt@pflege-vera-meyer.de

SO FINDEN SIE UNS
Google-Maps


Impressum / Datenschutz




RÄUME ZUM WOHLFÜHLEN
Unser nahe der Innenstadt gelegenes Alten- und Pflegeheim bietet in 62 Einzel- und 7 Doppelzimmern Platz für 76 Bewohner.

Es besteht aus zwei Gebäuden, die durch einen gepflegten Garten mit Ruhe- und Erholungsmöglichkeiten miteinander verbunden sind.

In den Gebäuden sind 2 Wohnbereiche mit 4 Wohngruppen eingerichtet. In ansprechend dekorierten Tagesräumen haben unsere Bewohner die Möglichkeit, den Tag in Gesellschaft zu verbringen, die Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche einzunehmen und unser Angebot der Tagesbetreuung zu nutzen. Alle Bewohner-Zimmer haben eine Grundeinrichtung, die durch eigene Möbel und Dekoration ergänzt werden sollte.

Ausführliche Informationen über unser Haus (PDF)





Hauswirtschaftliche Versorgung Eine hygienisch einwandfreie Hausreinigung ist Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden unserer Bewohner und Mitarbeiter.

Alle Reinigungskräfte sind hygienegeschult. Regelmäßige Kontrollen der Hauswirtschaftsleitung garantieren einen reibungslosen Ablauf der Hausreinigung.

Wäsche und Kleidung sind sehr wichtig für die Individualität und Selbstbestimmtheit unserer Bewohner. Wäscheversorgung und -service erfolgen so, dass die Sauberkeit von Textilien immer in allen Bereichen sichergestellt ist.

Sämtliche Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten werden durch unsere Haustechnik koordiniert. Je nach Bedarf erledigen wir sie selbst oder nehmen dazu externe Dienstleister in Anspruch.




Preise Unsere Preise setzen sich zusammen aus den Kosten für Pflege, Unterkunft, Verpflegung und Investitionen. Wenn Sie von Ihrer Pflegekasse nach Begutachtung einer Pflegestufe zugeordnet wurden, bekommen Sie eine Vergütung, die die Kosten teilweise abdeckt.

Nach Abzug der Pflegepauschale zahlen Sie in den Pflegegraden 2 bis 5 bei uns 1.969,63 €.

Sollten Sie diesen Betrag nicht zur Verfügung haben, können Anträge beim örtlichen Sozialhilfeträger auf Kostenübernahme gestellt werden. Wir beraten Sie hierzu gerne.

Bitte beachten Sie unsere Preislisten:


Heimpreise
Heimpreise Kurzzeitpflege/Verhinderungspflege










Alten- und Pflegeheim Vera Meyer GmbH
Lüder-Wose-Str. 37 • 29221 Celle

VERWALTUNG
Mo-Fr 8:00 - 15:00 Uhr

Telefon: 05141 / 210 39
Fax: 05141 / 210 38

m.eickenrodt@pflege-vera-meyer.de

SO FINDEN SIE UNS
Google-Maps


Impressum / Datenschutz









Räume zum Wohlfühlen

Unser nahe der Innenstadt gelegenes Alten- und Pflegeheim bietet in 62 Einzel- und 7 Doppelzimmern Platz für 76 Bewohner.

Es besteht aus zwei Gebäuden, die durch einen gepflegten Garten mit Ruhe- und Erholungsmöglichkeiten miteinander verbunden sind.

In den Gebäuden sind 2 Wohnbereiche mit 4 Wohngruppen eingerichtet. In ansprechend dekorierten Tagesräumen haben unsere Bewohner die Möglichkeit, den Tag in Gesellschaft zu verbringen, die Mahlzeiten aus der hauseigenen Küche einzunehmen und unser Angebot der Tagesbetreuung zu nutzen.

Alle Bewohner-Zimmer haben eine Grundeinrichtung, die durch eigene Möbel und Dekoration ergänzt werden sollte.







Hauswirtschaftliche Versorgung Eine hygienisch einwandfreie Hausreinigung ist Voraussetzung für Gesundheit und Wohlbefinden unserer Bewohner und Mitarbeiter.

Alle Reinigungskräfte sind hygienegeschult. Regelmäßige Kontrollen der Hauswirtschaftsleitung garantieren einen reibungslosen Ablauf der Hausreinigung.

Wäsche und Kleidung sind sehr wichtig für die Individualität und Selbstbestimmtheit unserer Bewohner. Wäscheversorgung und -service erfolgen so, dass die Sauberkeit von Textilien immer in allen Bereichen sichergestellt ist.

Sämtliche Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten werden durch unsere Haustechnik koordiniert. Je nach Bedarf erledigen wir sie selbst oder nehmen dazu externe Dienstleister in Anspruch.






Preise Unsere Preise setzen sich zusammen aus den Kosten für Pflege, Unterkunft, Verpflegung und Investitionen.

Wenn Sie von Ihrer Pflegekasse nach Begutachtung einer Pflegestufe zugeordnet wurden, bekommen Sie eine Vergütung, die die Kosten teilweise abdeckt.

Nach Abzug der Pflegepauschale zahlen Sie in den Pflegegraden 2 bis 5 bei uns 1.969,63 €.

Sollten Sie diesen Betrag nicht zur Verfügung haben, können Anträge beim örtlichen Sozialhilfeträger auf Kostenübernahme gestellt werden. Wir beraten Sie hierzu gerne.

Bitte beachten Sie unsere Preislisten: